Feuerwehr Keitum2024-02-06T10:46:13+01:00

Aktuelles

10.08.2023, Rotary Picknick

Ein traumhafter Spätsommertag. Beim Rotary Picknick in der Keitumer Arena leisteten wir Unterstützung für unsere Lütten von der Kinderfeuerwehr, die [...]

29. Januar 2024|

28.06.2023, Kinderfest der Privathotels Sylt

Bei strahlendem Sonnenschein fand heute das Kinderfest der Privathotels Sylt auf den Wiesen des Benen-Diken-Hofs statt. Neben Löschspielen, Sackhüpfen, Hüpfburg [...]

29. Januar 2024|

Einsatz 13/2023, 28.06.2023, 10:23 Uhr, TH PKW im Graben Bäderstraße

Bei Ankunft war der Fahrer bereits aus dem PKW und wurde vom Rettungsdienst versorgt. Das Fahrzeug wurde mit unserem HLF [...]

29. Januar 2024|

Einsatz 12/2023, 24.06.2023, 16:07 Uhr FEU K Fahrzeugbrand

Heute Nachmittag wurden wir zu einem Fahrzeugbrand alarmiert. Bei Ankunft wurde bereits mit Feuerlöschern gelöscht. Wir haben mit der Wärmebildkamera [...]

29. Januar 2024|

Freiwillige Feuerwehr Keitum – 365 Tage im Jahr einsatzbereit!

Retten, löschen, bergen, schützen – nach diesem Motto ist die Keitumer Feuerwehr schon seit über 140 Jahren aktiv. Zumeist sind es Einsätze in Keitum, die uns als Wehr auf Trab halten, doch auch Munkmarsch zählt zu unserem Zuständigkeitsbereich. Aktuell gehören der Keitumer Feuerwehr 35 aktive Kameradinnen und Kameraden an, hinzu kommen 19 Ehrenmitglieder.

Beheimatet ist unsere Freiwillige Feuerwehr in der C.-P.-Hansen-Allee mitten im historischen Ortskern von Keitum. Bereit für den Einsatz steht hier unser Fuhrpark bestehend aus einem Hilfeleistungs-Löschgruppen-Fahrzeug vom Typ «HLF 20», einem Mehrzweckfahrzeug vom Typ «Sprinter 316 CDI» und einem Tragkraftspritzen-Anhänger. Zudem bietet die Wache Platz für Übungsabende und geselliges Beisammensein.

Immer füreinander da

Gut vorbereitet

Um auf den Ernstfall gut vorbereitet zu sein, werden zahlreiche Lehrgänge angeboten und Übungen durchgeführt. Die Pflege des Equipments und das Spülen der Bohrbrunnen gehört ebenso zu unseren Aufgaben. Und wenn einmal etwas in der Wache instand zu setzen ist, packen wir das gemeinsam an.

Gemeinschaft leben

Wir leben Gemeinschaft, denn neben den Übungen und Einsätzen pflegen wir das kameradschaftliche Verhältnis untereinander und zum Dorf. Dazu gehören gemeinsame Exkursionen, unser großes Arena Sommer Event sowie die Unterstützung von dörflichen Veranstaltungen wie Biikebrennen und Laternenlaufen.

Unsere Einsatzfahrzeuge

Unebenes Gelände, Schnee oder schlammiger Boden stellen für unser Mehrzweckfahrzeug vom Typ «Sprinter 316 CDI» auf Mercedes-Basis keine Hindernisse dar, verfügt es doch nicht nur über Allradantrieb, sondern auch über einen besonders hohen Aufbau. Das Fahrzeug ist dabei zur Beförderung von bis zu neun Einsatzkräften wie auch dank des großen Laderaums für den Transport von Gerätschaften geeignet. Mit dem aufklappbaren Arbeitstisch kann es zudem von der Einsatzleitung vor Ort genutzt werden.

(c)FFW Keitum

Ein Tragkraftspritzen-Anhänger der Firma Ziegler dient dazu, den ersten Löschangriff einzuleiten. Die Tragkraftspritze vom Typ «PFPN 10/1000» hat dabei eine Leistung von 1000 Litern pro Minute. Außerdem ist der Anhänger mit einer vierteiligen Steckleiter beladen.

Das Hilfeleistungs-Löschgruppen-Fahrzeug vom Typ «HLF 20» von Iveco-Magirus bietet Platz für neun Einsatzkräfte und verfügt über eine komplette Beladung zur Brandbekämpfung und für technische Hilfeleistungen. Neben einem 2000 Liter fassenden Wassertank mit Schaum-Zumischanlage ist eine Pumpe mit an Bord, die bis zu 2000 Liter Wasser pro Minute fördert. Zur weiteren Ausstattung des Fahrzeugs zählen unter anderem ein Lichtmast sowie Gerätschaften zur Bekämpfung von Reetdachbränden.

Nach oben