Am Freitag, dem 28.01.2023, fand die 142. Jahreshauptversammlung der FF Keitum im Friesensaal statt. Nach den Beschr├Ąnkungen auch wieder mit Musik und Abendessen. Vielen Dank, dass ihr da wart ­čśÇ­čŹ╗­čÄĚ.
Der Ortswehrf├╝hrer J├Ârn Howold verk├╝ndete u.a. dass von unserem F├Ârderverein im vergangenen Jahr ein komplett neuer hydraulischer Rettungssatz (Schere, Spreizer, 3 Rettungszylinder, Kettensatz und Zubeh├Âr) der Firma Weber Rescue im Wert von ca. 27.000ÔéČ beschafft werden konnte. Hier geht ein gro├čer Dank an unsere F├Ârderer!!
Bef├Ârdert wurde der Kamerad Bo-Rasmus Buchholz zum Hauptfeuerwehrmann. Weiterhin wurde er zum stv. Gruppenf├╝hrer Gruppe 1 gew├Ąhlt.
F├╝r 60 Jahre Feuerwehr wurde Artur S├╝nkler ausgezeichnet.
F├╝r 40 Jahre wurden Hans-J├╝rgen Jessen und Harry Stengel ausgezeichnet.
Das Brandschutzzeichen in Silber am Bande f├╝r 25 Jahre aktiven Dienst erhielt Feuerwehrarzt Dr. Thomas Blanck.
Eine besondere Auszeichnung erhielt unsere langj├Ąhriger Ger├Ątewart Reinhard „Emu“ Ehmcke mit der silberner Florianmedaille. Emu ist seit letztem Jahr in der Ehrenabteilung und gestern nachtr├Ąglich ausgezeichnet.
Allen gew├Ąhlten, bef├Ârderten und geehrten Kameraden ein herzliches Gl├╝ckwunsch ­čĹŹ­čÜĺ

(c)FFW Keitum