Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Keitum e.V

 

Die fördernde Mitgliedschaft ist eine aktive Unterstützung des Ehrenamtes. Wenn Sie aus privaten, beruflichen, gesundheitlichen oder sonstigen Gründen keinen aktiven (freiwilligen) Feuerwehrdienst leisten können, sich aber gerne mit der Feuerwehr solidarisch zeigen wollen, besteht die Möglichkeit, die Arbeit der Feuerwehr mit einer fördernden Mitgliedschaft zu unterstützen.

 


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Der Feuerwehr Förderverein ist gemeinnützig, mit dem Ziel die Jugendfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Keitum der Gemeinde Sylt zu unterstützen. Geführt wird der Verein durch einen Vorstand mit Beisitzern. Jeder über 18 Jahre kann dem Verein beitreten und so einen Beitrag zur Förderung des Brandschutzes leisten.

 

Unsere Ziele

 

1. Zuwendungen für diverse Beschaffungen und Maßnahmen der Ortsfeuerwehr Keitum / Sylt

2. Herstellung und Beschaffung von Arbeits-, Informations- und Schulungsmaterialien

3. Werbung für den Brandschutzgedanken (Brandschutzaufklärung und -erziehung)

4. Gewinnung interessierter Einwohner für die Ortswehr

5. Förderung der Jugendfeuerwehr

 


 

Aktivitäten

 

Tag der offenen Tür, der Freiwilligen Feuerwehr Keitum

 

 

 


 

Spenden bitte an:

Kontonummer 2100

Sylter Bank eG BLZ 217 918 05

Gern stellen wir Ihnen auch eine Spendenquittung aus.

 

 


 

 

Vielen Dank im Voraus

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
 

Wir brauchen Dich !

 

Als aktiver Feuerwehrmann / Feuerwehrfrau

 

Könnten Sie sich vorstellen, selbst Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr Keitum zu leisten? Wir würden uns darüber freuen! Eine Teilnahme am aktiven Feuerwehrdienst ist möglich, wenn Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Sie wohnen in Keitum (auch nur teilweise oder vorübergehend)
  • Sie sind zwischen 18 und 60 Jahren
  • Sie sind geistig und körperlich für den Feuerwehrdienst geeignet
  • Sie sind bereit, eine Feuerwehrgrundausbildung zu absolvieren

 

Wir bieten ihnen

  • eine sehr gute Ausbildung zum Feuerwehrmann / Feuerwehrfrau
  • Lehrgänge auf Gemeinde, Kreis- und Landesebene
  • gute Aufstiegschancen
  • gute Kameradschaft
  • Schlaflose Nächte und viel Spaß

 

Schauen Sie doch einfach an einem der Übungsabende bei uns vorbei. So können Sie sich unverbindlich informieren und lernen die Menschen kennen, die hinter der Feuerwehr Keitum stecken.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Retten, Löschen, Bergen, Schützen

Die Aufgaben der Feuerwehr werden in den Gesetzen geregelt. International weit verbreitet ist die Zusammenfassung der Aufgaben mit den Schlagworten Retten, Löschen, Bergen, Schützen.

Das Retten ist die Abwendung einer Lebensgefahr von Menschen durch Sofortmaßnahmen (Erste Hilfe), die der Erhaltung oder
Wiederherstellung von Atmung, Kreislauf oder Herztätigkeit dienen und/oder Befreien aus einer Zwangslage durch technische Rettungsmaßnahmen.
Tätigkeitsfelder hierfür sind z. B.
Feuer, Überschwemmungen oder Verkehrsunfälle.

Das Löschen ist die älteste Aufgabe der Feuerwehr. Bei diesem so genannten Abwehrenden Brandschutz
werden unterschiedlichste
Brände mit Hilfe spezieller Ausrüstung bekämpft.

Im Laufe der Zeit ist jedoch die Zahl der Brandbekämpfungen weltweit zurückgegangen. Aufgrund der zunehmenden Aufgabenvielfalt der Feuerwehr nehmen die
technischen Hilfeleistungen stark zu und die Feuerwehr entwickelt sich zur Hilfeleistungsorganisation.

Die Feuerwehr kann weiterhin das Bergen von Sachgütern, toten Menschen oder Tieren übernehmen.

Vorbeugende Maßnahmen (das Schützen) beinhalten im wesentlichen Elemente des vorbeugenden Brandschutzes. Diese dienen der Vermeidung von Entstehungsbränden z. B. durch Brandsicherheitswachen bei öffentlichen Veranstaltungen oder konsequenter Brandschutzerziehung in
der Bevölkerung, um auf Gefahren aufmerksam zu machen und
richtiges Verhalten in Notsituationen aufzuzeigen.

 

Darüber hinaus wird die Feuerwehr im Rahmen behördlicher Baugenehmigungsverfahren größerer Bauvorhaben häufig hinzugezogen und um Stellungnahme gebeten.
Weiterhin arbeitet die Feuerwehr in verschiedenen Fachgebieten bei der Erstellung von
Standards mit.

Außerdem betreibt die Feuerwehr aktiven Umweltschutz, etwa durch die Eindämmung von Ölunfällen, Beseitigung von Ölspuren auf
Straßen und
Schutz vor chemischen, biologischen und atomaren Gefahren.

Quelle: Wikipedia

 

Freiwillige Feuerwehr Keitum

25980 Keitum / Sylt

Kontaktieren Sie uns: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! !

 
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Stephan Ströh, Dirksstr. 11, 25980 Sylt - Ost

 

1. Haftungsbeschränkung

Inhalte dieser Website

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder.

Verfügbarkeit der Website

Der Anbieter wird sich bemühen, den Dienst möglichst unterbrechungsfrei zum Abruf anzubieten. Auch bei aller Sorgfalt können aber Ausfallzeiten nicht ausgeschlossen werden. Der Anbieter behält sich das Recht vor, sein Angebot jederzeit zu ändern oder einzustellen.

Externe Links

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle dieser externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

Werbeanzeigen

Für den Inhalt der Werbeanzeigen ist der jeweilige Autor verantwortlich, ebenso wie für den Inhalt der beworbenen Website. Die Darstellung der Werbeanzeige stellt keine Akzeptanz durch den Anbieter dar.

Kein Vertragsverhältnis

Mit der Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande. Insofern ergeben sich auch keinerlei vertragliche oder quasivertragliche Ansprüche gegen den Anbieter.

2. Urheber- und Leistungsschutzrechte

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.

Links zur Website des Anbieters sind jederzeit willkommen und bedürfen keiner Zustimmung durch den Anbieter der Website. Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit Erlaubnis zulässig.

3. Datenschutz

Durch den Besuch der Website des Anbieters können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

4. Anwendbares Recht

Es gilt ausschließlich das maßgebliche Recht der Bundesrepublik Deutschland.

5. Besondere Nutzungsbedingungen*

Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Nummern 1. bis 4. abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.